allsana TENCEL- Klimafaser Bettdecken für Allergiker

allsana TENCEL®- Klimafaser Bettwaren

TENCEL®-Klimafaser Bettwaren von allsana überzeugen durch ihre perfekt abgestimmte Materialzusammensetzung aus 60% TENCEL® (Lyocell) und 40% Klimafaser in Füllung und Bezug. Damit sorgen TENCEL®-Klimafaser Bettwaren für ein gesundes, trockenes Schlafklima sowie optimalen Schlafkomfort. allsana TENCEL®-Klimafaser Decken werden zusammen mit einem renommierten deutschen Bettwarenhersteller speziell für die Bedürfnisse von Allergikern und Gesundheitsbewussten entwickelt.

Vorteile der allsana TENCEL®- Klimafaser Bettwaren mit Lyocell:

• leicht, bauschig und gut wärmend
• besonders gute Atmungsaktivität durch Lyocell 
• sehr guter Feuchtigkeitstransport- weniger schwitzen
• TENCEL® verhindert uneingeschränkte Vermehrung von Bakterien und Milben
• waschbar bei 60°C-  für Allergiker geeignet
• edler, seidig weicher Bezugsstoff mit TENCEL®
• ökologisch produziert aus natürlichen Rohstoffen

Zeige 1 bis 21 (von insgesamt 21 Artikeln)

Was ist  TENCEL®  oder Lyocell?

TENCEL® ist der Markenname der Lyocell Faser aus dem Hause Lenzing. Hier wird mittels eines patentierten, ökologischen Verfahrens aus dem Rohstoff Holz (vorwiegend heimisches Buchenholz), bzw. Zellulose die botanische Lyocell- Faser produziert.

Welche Eigenschaften hat Lyocell, bzw. TENCEL?

Die entstehende TENCEL® Faser hat herausragende Eigenschaften in Bezug auf Feuchtigkeits- und Temperaturregulation. TENCEL® hat im Vergleich zu Synthetik und Baumwolle die mit Abstand größte Fähigkeit Feuchtigkeit aufzunehmen. Dadurch wird Wasserdampf, der durch nächtliches Schwitzen entsteht, sofort von der Faser aufgenommen und nach außen abgeleitet. Durch den Bezugsstoff mit TENCEL® ( Lyocell) wird dieser Prozess noch beschleunigt.
Die TENCEL® Faser gewährleistet deshalb ein trockenes Schlafklima und verhindert bereits im Ansatz die Vermehrung von Bakterien, Milben und anderen Keimen.
Es kann kein Feuchtigkeitsfilm entstehen, der die Grundlage für Keimwachstum bildet. Somit kann die TENCEL® Faser auch als natürliche Hygienefaser bezeichnet werden.

 

Warum sind die allsana TENCEL®Klimafaser Bettdecken besonders für Allergiker geeignet?

Die allsana TENCEL® Klimafaser Bettdecken und Kissen vereinen die positiven Eigenschaften der Tencel/ Lyocell Faser mit den Vorteilen von Microfaser, bzw. Polyester. Durch die Beimischung von 40% Polyester wird die  60% Lyocell- Füllung bauschiger und leichter. Außerdem werden die Wascheigenschaften, sowie die Strapazierfähigkeit verbessert. Trotzdem bleiben die Vorteile der TENCEL® Faser als hygienische, atmungsaktive und gesunde Faser erhalten. Durch das trockene Innenklima und die Waschbarkeit bei 60°C können Hausstaubmilben bei regelmäßiger Wäsche entfernt bzw. reduziert werden. Für einen vollständigen Allergenschutz empfehlen wir für Hausstaubmilben Allergiker die zusätzliche Verwendung von Encasings ( Allergikerbettwäsche).

Der Bezugsstoff  der allsana TENCEL®- Klimafaser Bettwaren ist ebenfalls aus 60% TENCEL® und 40% Polyester gefertigt, was die Oberfläche der Decken und Kissen sehr weich, seidig-glatt und angenehm geschmeidig macht. Der Bezugsstoff mit TENCEL® (Lyocell) unterstützt den Feuchtigkeitsaustausch und die Atmungsaktivität der Decke konsequent. Durch die Beifügung von 40% Microfaser wird eine gute Waschbarkeit erreicht und ein Verrutschen in der Bettwäsche verhindert.

Insgesamt kann man allsana TENCEL® Klimafaser als wunderbares Bettmaterial für gesunden, hygienischen und erholsamen Schlaf bezeichnen.